Stadtbild

Stadtansicht 1875, Bilderbogen

Plan mit 4 Vierteleinteilung der Stadt um 1890
mit Alarmzeichenanweisung für die Turmwächter sowie Einzeichnung von Feuerlöscheinrichtungen, Hydranten und der Saugstellen für Schutter und Bachl

Privilegienbuch, Rat von 1880

Einwohner und Ereignisse

 

 

 

Einwohnerzahl um 1803

= 4.813 Einwohner

                  1890

= 17.646 Einwohner

Häuserbestand um 1800

= ca. 1000 Anwesen

                   1888

= 1.121 Hausnummern

1800

Verlegung der Universität nach Landshut; 1826 gelangt sie von dort nach München, Schleifung der Renaissance- und Barockfestung

1801

Beginn der Säkularisation

1802

„Ingolstädter Wochenblatt“ erscheint erstmals

1809

Napoleon übernachtet im Neuen Schloss

1813

Ausgliederung der Audörfer Feldkirchen, Mailing, Kothau, Rothen-turm, Unsernherrn, Hundszell und Haunwöhr aus dem Stadtgebiet

1826

Beginn der Donaubegradigung

1828

Der Bau der klassizistischen Festung beginnt mit der Grundsteinlegung zum Reduit Tilly (Leo von Klenze)

1857

Franziskanerkirche wird Garnisonskirche

1859

„Ingolstädter Tagblatt“ wird als erste Tageszeitung gegründet

1863

Gründung der Freiwilligen Feuerwehr

1867

Die Eisenbahnlinie Ingolstadt - München wird in Betrieb genommen; bis 1874 folgen die Linien nach Nürnberg, Regensburg, Augsburg und Ulm

1868

Krankenhausbau am Holzmarkt

1874

Stadttheater-Gebäude am Gouvernementplatz wird errichtet

1875

Baubeginn des äußeren Festungsgürtels

1876

Pferdebahn zum Hauptbahnhof wird eröffnet

1883

Mit Rüstungsbetrieben, Geschützgießerei, Geschoßfabrik, und Hauptlaboratorium,(1883/1885) zieht die Industrie in Ingolstadt ein

1891

Bau einer neuen Wasserleitung

Feuerlöschwesen/Brandschutz

Lupe1

Bild anklicken

Satzung und Dienstordnung 1865

Lupe1

Bild anklicken

Grundplan des Städtischen Feuerhauses zu Ingolstadt; 1804 bis 1836

Lupe1

Bild anklicken

Lupe1

Bild anklicken

Satzung und Dienstordnung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Ingolstadt 1863

Feuerwehrmänner 1891

Feuerhalle (Hohe Schule)

Feuerwehrstützpunkt Altes Rathaus

Lupe1

Bild anklicken

Lupe1

Bild anklicken

Satzung und Dienstordnung des Turn- und Feuerwehrvereins der Stadt Ingolstadt 1868

Lupe1

Bild anklicken

Übersicht zu den Löschrequisiten

Bezirks-Feuerwehr Verband Ingolstadt

Lupe1

Bild anklicken

Lupe1

Bild anklicken

Geräte

Bottichspritze um 1870

Zubringerpumpe um 1905

Kastenspritze um 1870